Hauke Göttsch

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Hier möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

1984

Abitur
 

1984–1986 Ausbildung zum Landwirt
 
1986–1991 Studium der Agrarwissenschaften an der Christian-Albrecht-Universität in Kiel,
Abschluss als Diplom-Agraringenieur
 
1991–1994 Angestellter bei Wünsche,
Landhandel GmbH in Neustadt/Holstein und bei Rudolf Rusch Gmbh & Co KG in Itzehoe
 
seit 1994 Angestellter bei der Landgesellschaft Schleswig-Holstein mbH in Kiel,
Geschäftsbereich Flächenmanagement und Agrarstrukturverbesserung
 
seit 2009

direkt gewählter Landtagsabgeordneter

bei den Landtagswahlen 2009 und 2012

 

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • seit 1989: Mitglied der CDU
  • 1998 - 2003: Bürgerliches Mitglied im Finanzausschuss der Gemeinde Ehndorf
  • 2003 bis 2008: Schöffenrichter am Amtsgericht Neumünster
  • 2003 - 2014: Ortsvorsitzender der CDU Ehndorf
  • seit 2003: Gemeindevertreter in Ehndorf, u.a. Mitglied im Finanzausschuss
  • 2008-2013: stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Ehndorf
  • 2008-2013: Abgeordneter im Kreistag Rendsburg-Eckernförde,
    Mitglied im Umwelt- und Bauausschuss
  • 2008-2012: Mitglied im Aufsichtsrat der AWR (Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde)
  • seit 2013: Bürgermeister der Gemeinde Ehndorf